Marburger Forschungen zum Neuen Testament

New Testament marburg



New Testament marburg on X

Aktuelles

Zur Verlagsinfo [extern]


Rezensionen: Erik Zimmermann, ThLZ 149 (2024) 411‑413; Holger Weinhagen, JEKGR (2024) 289‑293; A.D.L. van Heteren, Theologia Reformata (2024) 96f.

 


In Vorbereitung


21.12.23: Erneute Förderzusage durch DAAD und Academy of Finland (AF) für das Jahr 2024: Women Figures of the Hebrew Bible as Paragons in the Gospel of Luke. Gemeinsam mit dem Institutum Judaicum Aboense, Åbo/Turku und der University of Eastern Finland


5. Dezember 2023: Dr. Harri Huovinen, Präsident der Societas Patristica Fennica: "Mariology: Comparing Lutheran and Orthodox Perspectives"


15. November 2023: PD. Dr. Markus Gamper, Soziologie, Uni Köln über "Studium, Wissenschaft und Familienverantwortung geht das?"


9. November 23: Abschluss des Promotions-verfahrens mit Disputation von Eva Maria Kreitschmann zu: "Die Abrahamfigur im Werk des Lukas". Gratulation!


12. Juli 2023: Die Belegexemplare sind da: Lukas Bormann / Michael Heymel (Hg.): Martin Niemöller - Brüche und Neuanfänge. Beiträge zu seiner Biographie und internationalen Rezeption (Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte  - Band 087) [extern].


14. Juni 2023: Workshop mit Richard Wolin, New York, Philipp David, Gießen, Lukas Ohly, Frankfurt, Alon Segev, Chicago/Cambridge/Dresden, Christian Strub, Berlin u.a. zu Heidgger, Arendt, Bultmann, neue Rechte, Alexander Dugin usw. In Präsenz (AU 03010) und Online [Anmeldung].


25. April 2023, 10.15 Online-Vortrag und Diskussion mit Christoph Heilig über "Paulus und das römische Imperium". Marburg, Raum AU 03020


Vorankündigung Juli 2023

[extern]


Neu: Bormann, L. (2023). Die Zukunft Jerusalems nach Lukasevangelium und Apostelgeschichte. New Testament Studies, 69 (2), 166-181.

[Cambridge UP]


Martin Otto, FAZ vom 7.2.23: Bischof Otto dibelius: Die Kirche, Zu schade zum Einreißen.

Bericht über die Marburger Dibelius-Tagung. [extern]



Mittwoch, den 1. Februar 2023, 19 Uhr c.t., Aula der Alten Universität

 

Antrittsvorlesung
Dr. Guido Baltes
Privatdozent im Fach Neues Testament
Vom Harnack-Schüler zum
Bibelausleger im Kirchenkampf:
Otto Dibelius (1880-1967) als Exeget


7.12.2022 Bericht zur Tagung "Otto Dibelius (1880–1967). Neue Forschungen zu einer protestantischen Jahrhundertfigur" (5.-7.10.2022) von Michael Heymel in hsoz-kult erschienen [extern].


Dezember 2022: Understanding Abnormalities in Biblical Figures. 16 Beiträge zu deviantem Verhalten von Biblischen Figuren und deren Rezeption im antiken Judentum, Neuen Testament und Patristik.


Info: hsozkult.de [externer Link]


Erschienen am 8. August 2022

jetzt 6. Aufl. mehr als 10.000 x verkauft.

Verlagsinfo [Externer Link]


Erschienen zum 1. Juli 2022

Info Mohr Siebeck [Externer Link]


Am 12. Mai 2022 erschienen!

Info Mohr Siebeck: [Externer Link]

Nationalbibliothek: [Externer Link]


Call for papers bis 15. April 2022: hsozkult.de [extern]


22.12.21: Förderzusage durch DAAD und Academy of Finland (AF) für die Jahre 2021–2024: Women Figures of the Hebrew Bible as Paragons in the Gospel of Luke. Gemeinsam mit dem Institutum Judaicum Aboense, Åbo/Turku und der University of Eastern Finland


Neuestes Video

Christoph Heilig: Paulus und das römische Imperium, Vortrag und Diskussion, 25.4.2023.

on Twitter: [extern]

5./6. Oktober 2021, Vortrag: "Hellenismus und antikes Judentum – Die Vielfalt der Kulturen zur Zeit des Urchristentums",

Vortrag von Lukas Bormann im Rahmen der Konferenz „Kampf der Kulturen“: Kultur, Religion und Identität, Dr. E. Pausch, Prof. Dr. S. Jäger. Frankfurt am Main, Ev. Akademie.



Gerhard Kittel (1888-1948) und das theol. Wörterbuch

3. August 2021 Interview mit Lukas Bormann im Bayerischen Rundfunk br 2 Kulturwelt: "Nationalsozialistische Altlasten. Wie die Theologie mit antisemitischen Autoren umgeht" [extern] und in br 24 zum Theologischen Wörterbuch [extern].

Martin Otto, FAZ vom 22.5.22 über den Art. G. Kittel in der Neuen Deutschen Biographie Online von Lukas Bormann [extern


Martin Niemöller und seine internationale Rezeption – Martin Niemöller and his international reception (27.–28. 4. 2021), Dokumentation, Tagungsberichte und Vortragsvideos:


vortragsvideos

5./6. Oktober 2021, Hellenismus und antikes Judentum – Die Vielfalt der Kulturen zur Zeit des Urchristentums

Vortrag von Lukas Bormann im Rahmen der Konferenz „Kampf der Kulturen“: Kultur, Religion und Identität, Dr. E. Pausch, Prof. Dr. S. Jäger. Frankfurt am Main, Ev. Akademie. Video bei 00:04:45 [extern].





Alte Universität

New Testament Marburg on Twitter

Bultmann-Bronze



Studieren und Forschen in marburg

Bibliotheken

Leben

Studieren



Marburger Forschungen zum Neuen Testament